30 bilder in 3 tagen

BILDSERIEN (3-TAGESKURS)

Impulsiv, spontan, ohne viel zu überlegen machen wir 30 kleine
Zeichnungen (DIN A 5) und suchen davon die gelungenen Arbeiten
aus. Alle übrigen Blätter werden weiter bearbeitet. Dann suchen wir
wieder die guten Bilder aus und nehmen uns den Rest erneut vor ...
also solange bis wir mit allen 30 Bildern zufrieden sind – wir geben
kein Blatt auf!
Nach jedem Durchgang werden die Zeichenmaterialien gewechselt:
Stifte, Deckfarben, Aquarellfarben, Tusche, Kugelschreiber, Kreide
etc. Oft gibt ein Blatt den Impuls für das nächste – und sollte der Mal-
fluss ins Stocken geraten, überlegen wir nicht lange, sondern gehen
einfach weiter zum nächsten Bild.
Die Vielzahl der Blätter und das kleine Format erleichtern einen un-
bekümmerten Zugriff. Als Anregungen dienen uns Fotos, Gegen-
stände, Personen, Texte, Szenen. Der Materialmix begünstigt fantasie-
anregende Zufälle, die der Arbeit oft eine überraschende Wendung
geben. Mit jeder gelungenen Arbeit wächst der Mut …

29. APRIL – 1. MAI 2017

Samstag – Montag (Maifeiertag), 10 – 17 Uhr

Atelier Rehling

Material: verschiedene
Papiere (alle DIN A 5), Stifte,

Acrylfarben, Aquarellfarben,
Tusche, Kugelschreiber,

Kreide etc.

Kursgebühr: 240 €

210 € für Schüler/Studenten

Teilnehmer: 

maximal 12 Personen
Das Buch zum Kurs:
„30 Bilder in 3 Tagen“